Sommelier-Ausbildung absolvieren - und Wein verstehen

Wein ist untrennbar mit unserer Kultur und Wirtschaft verbunden. Darum wollen immer mehr Menschen über Wein lernen. Schließlich ist das Leben zu kurz für schlechten Wein. WIFI bietet dafür Ausbildungen auf verschiedenen Ebenen - für Fachleute, und jene, die es noch werden wollen.

Vom Weinexperten zur Jung-Sommelière

weinexperte.jpg

Weinexperte werden: Eine Grundausbildung in Sachen Wein und eine wertvolle Zusatzqualifikation. Weinexperten lernen die Basics aus den Themen Einkauf, Beurteilung und Lagerung.
Mehr Infos

jungsommeliere.jpg

Jungsommelier werden: fundiertes Weinwissen - vom Keller bis zur Degustation. Der Jungsommelier ist die Vorstufe zur Diplom-Sommelier.
Mehr Infos

sommeliere österreich.jpg

Sommelier Österreich werden: gastronomische Spitzenausbildung zum Weinland Österreich. Sommelièren und Sommeliers Österreich bauen tiefgehendes Wissen zu österreichischen Weinen auf.
Mehr Infos

diplom sommelier.jpg

Diplom-Sommelier werden: Die Top-Ausbildung für die Spitzengastronomie kann mit den höchsten Maßstäben, den besten Trainer/innen und anspruchsvollstem Training aufwarten.
Mehr Infos

Alle Fotos: Österreich Wein Marketing, © Faber, Komitee Kamptal, Weingut Wieninger, Lehmann