Jetzt Polnisch lernen!

Polnisch ist eine schwierige Sprache. Die polnische Sprache weist 7 Fälle auf und kennt mehr Buchstaben als das lateinische Alphabet.

Am WIFI können Sie jedoch Polnisch lernen - und die Sprache verstehen, lesen, schreiben und sprechen.

Polnisch lernen - zum Sprechen und Verstehen

Die polnische Sprache ist komplex. Die WIFI-Trainer/innen sind jedoch Muttersprachler/innen. Sie kennen die Tücken und Eigenheiten des Polnischen. Anhand von vielen praktischen Beispielen lernen Sie, was Sie in der Praxis sofort anwenden können. Ob im Beruf oder in der Freizeit.

Dabei arbeiten Sie in Kleingruppen. So festigen sich vor allem die Grundlagen schneller.

Warum Polnisch lernen?

Polnisch ist eine westslawische Sprache. Mit etwa 48 bis 55 Millionen Sprecher/innen ist Polnisch nach dem Russischen die slawische Sprache mit der zweitgrößten Sprecherzahl.

In der Europäischen Union nimmt Polen eine wichtige Rolle ein. Polen ist die siebtgrößte Volkswirtschaft der EU. Deshalb hat das Land in Wirtschaft und Politik große Bedeutung.