Top-Vorbereitet in die Unternehmerprüfung

Unternehmer tragen Verantwortung. Sie sind täglich mit verschiedensten betriebswirtschaftlichen und rechtlichen Fragestellungen konfrontiert. Um die Potenziale nutzen zu können, müssen auch sie sich weiterbilden. Das WIFI-Unternehmertraining vermittelt hier wertvolle, neue Ansätze - durch kompetente und erfahrene Trainer.

WIFI-Podcast: Nicht nur Chefsache - das WIFI-Unternehmertraining

Mit Unternehmertraining zur Führungskraft

Das WIFI-Unternehmertraining richtet sich an zukünftige Unternehmer/innen und an Mitarbeiter/innen mit Führungsaufgaben. Im ganzheitlich ausgerichteten, umsetzungsbezogenen Lehrgang geht es um 

  • die wichtigsten Schlüsselqualifikationen moderner Unternehmensführung,
  • die Gesamtzusammenhänge erfolgreichen Managements,
  • einen kompakten Einblick in die wichtigsten Handlungsfelder eines Unternehmens,
  • neue Werkzeuge für die Bewältigung der Aufgaben im Unternehmen.

Das Unternehmertraining ist damit die optimale Vorbereitung für die Unternehmerprüfung - und für die Selbstständigkeit.

Ideal für Selbstständige und Unternehmer/innen

Das WIFI-Unternehmertraining richtet sich an Personen, die Führungs- und Managementaufgaben im eigenen Betrieb übernehmen:

  • Personen aller Branchen, die die Unternehmerprüfung laut Gewerbeordnung ablegen werden.
  • Jungunternehmer/innen und Kleinstunternehmer/innen, die sich eine wirtschaftliche Grundausbildung aneignen wollen.
  • Mitarbeiter/innen, die durch unternehmerische Kompetenz zum Unternehmenserfolg beitragen wollen.

Unternehmertraining: Breit gefächert

Der Ansatz des WIFI-Unternehmertrainings ist breit gefächert - schließlich trifft das auch auf die unternehmerischen Aufgaben zu. Im Rahmen des Trainings beschäftigen Sie sich mit folgenden Inhalten:

  • Rechnungswesen
  • unternehmerische Rechtskunde
  • Marketing
  • Kommunikation
  • Organisation
  • Mitarbeiterführung

Mehr Weiterbildung für Führungsaufgaben