Betriebslogistik verstehen - Logistik-Ausbildung anpacken

Die Logistikbranche wächst. Betriebslogistik steuert und optimiert Informations-, Personen- und Materialströme. Die größten Herausforderungen sind dabei die Kompatibilität verschiedener Systeme und die Logistik-IT.

An den WIFIs können Sie sich zu verschiedenen Logistik-Bereichen aus- und weiterbilden. 

Logistik-Ausbildung von A bis Z

Logistikmanagement

Der Diplomlehrgang Logistikmanagement bietet Menschen aus dem Bereich Logistik die Möglichkeit, sich auf universitärem Niveau weiterzubilden.
Mehr zu Logistikmanagement

Betriebslogistikkaufmann

Die Teilnehmer/innen erarbeiten sich im Vorbereitungskurs alle Kenntnisse für die Lehrabschlussprüfung.
Vorbereitungskurs Betriebslogistikkaufmann/-frau

Spediteure einschl. Transportagenten Meister

Spediteurinnen und Spediteure sowie Transportagent/inn/en schaffen die logistische Grundlage für überregionale Geschäftsbeziehungen. Um ein technisches Büro oder Ingenieurbüro zu betreiben, brauchen Sie die Meisterprüfung.
Vorbereitungskurs Spediteure

Supply Chain Management

An den WIFIs finden Sie umfassende Ausbildungen zu allen Teilgebieten des Supply Chain Management - vom Einkauf, über Lagerwirtschaft und Lagerleitung bis hin zur Logistik.
Mehr zu Supply Chain Management

Verkehr

Verkehr und Transport sind vielfältige Berufsfelder in einer vernetzten Wirtschaft. Von der Administration bis zur Durchführung sind einige Mitarbeiter/innen beschäftigt, Waren und Menschen von A nach B zu bringen.
Ausbildungen zum Thema Verkehr